Dienstag Dezember 11 2018

Beschleunigen Sie Ihr Android Smartphone


Es gibt immer mehr Android-Smartphones. Weil jedes Handy mit der Zeit langsamer wird, zeigen wir Ihnen in wenigen Schritten, was Sie tun können, um seine Geschwindigkeit aufrechtzuerhalten.

1. Aktualisieren Sie die Firmware Ihres Handys. Die Firmwares reparieren Bugs und Anderes, welches von Zeit zu Zeit auftaucht.

2. Setzen Sie Ihr Handy zurück. Durch das Zurücksetzen wird das Handy in seinen ursprünglichen, „neuen“ Zustand zurückversetzt. Dies ist aber nur eine vorübergehende Option. Vergessen Sie nicht, Ihre Kontakte, Memos und wichtige Informationen zu sichern.

Zurücksetzen

3. Überprüfen Sie den inneren Speicher. Falls dieser gering ist, könnte das der Grund sein, dass Ihr Handy so langsam ist. Dazu müssen Sie Ihre Medien auf eine SD-Karte transferieren.

4. Durchsuchen Sie den Play Store nach nützlichen Applikationen. Einige davon sind:

-Eine gute Antivirus-Applikation, welche Ihr Handy nach Viren durchsucht, welche das Handy gewöhnlich verlangsamen

-Ein Start Up Manager, welcher verhindert, dass eine Anzahl von Applikationen automatisch starten, wenn Sie Ihr Handy hochfahren

-Die Juice defender-Applikation, welche Ihrem Handy mehr Saft gibt, indem sie Dienste und Applikationen anhält

Juice Defender

5. Deinstallieren Sie ungenützte Applikationen.

6. Starten Sie Ihr Handy neu. Dies ist nur eine vorübergehende Option, sie funktioniert aber gut.

7. Rooten Sie Ihr Handy. Dadurch erhalten Sie weitere Möglichkeiten, was Sie mit Ihrem Handy machen können. Rooten ist mit einem gewissen Risiko verbunden, es ist aber viel sicherer, als es früher war.

Diese Tipps sind auf alle Handys anwendbar, die mit Android laufen. Wir hoffen, Ihnen damit behilflich sein zu können und wünschen Ihnen Erfolg bei der Anwendung.

Kommentare sind geschlossen.