Mittwoch August 15 2018

Project Crystal: das Comeback von Nokia?


Schon seit Monaten berichtet man weltweit vom endgültigem Aus von Nokia. Seitdem Nokia von Microsoft übernommen wurde, geht es eigentlich nur Berg ab für das ehemals marktführende finnische Unternehmen. Angeblich wollte sich Nokia nur auf drei Bereiche fokussieren: HERE-Kartendienste, Nokia Networks und Nokia Technologies – und gegen Apple und Samsung hätte Nokia sowieso keine Chance? (wenn es um Smartphones geht). Jetzt zeigt sich aber ein Hoffnungsschimmer.
nokia-here-lv-dcb87ad2088cee7c
Gerüchten zufolge, hat Nokia wichtige Mitarbeiter für die Hardwareentwicklung vor dem Bösewicht namens Microsoft geschützt und will neue Produkte herstellen und sich erneut der Konkurrenz mutig entgegenzustellen. Die ganze Aktion läuft unter dem Codenamen Project Crystal und neue Elektronikprodukte sollen unter dem Markennamen HERE veröffentlicht werden (Microsoft hat nicht nur die  Mobilfunksparte von Nokia übernommen – Teil der Vereinbarung war auch, dass Nokia keine Mobilfunkprodukte unter dem eigenen Namen auf den Markt bringen kann). Am Anfang sollen Lifestyle-Geräte, Wearables und Outdoor-Hardware hergestellt werden, aber wir hoffen, dass Nokia doch noch die Kurve kriegt und mit neuen Smartphones auf die ganz große Bühne zurückkehrt.

Kommentare sind geschlossen.