Mittwoch Juli 26 2017

Bluboo S1: Das randlose chinesische Smartphone angekündigt


Samsung und Apple sind zweifellos die größten Smartphone-Hersteller der Welt, aber die chinesischen Anbieter stellen eine starke Konkurrenz dar. Das Bluboo S1 wurde zum ersten Mal bei der Global Sources Fair 2017 in Hong Kong vorgestellt, und obwohl es Xiaomi Mi Mix Klone immer mehr gibt, sieht diese Variante ziemlich vielversprechend aus.

Randlose Smartphones erobern den IT-Markt in letzter Zeit, daher wundert uns nicht, dass das kommende Bluboo S1 ebenfalls mit einem randlosen Bildschirm ausgestattet wird, vor allem wenn man bedenkt, dass die Chinesen die Weltmeister in Kopieren sind. Es handelt sich um ein Low-Budget-Smartphone, daher kann man nicht erwarten, dass es wie Samsung Galaxy S8 und S8 Plus abräumen wird. Auf den Markt kommt es Anfang Juni dieses Jahres. Sehen wir uns an, was uns bis dahin von diesem Smartphone erwartet.

Das Bluboo S1 Smartphone

Quelle: androidheadlines.com

Randloser Bildschirm des Bluboo S1

Das Bluboo S1 hat ein 5,5 Zoll FullHD Bildschirm mit 1920×1080 Pixeln. An Bord ist eine Dual-Kamera mit 16 Megapixel und einer Auflösung von 2 Megapixel, während die Selfie-Kamera vermutlich mit 5 oder 8 Megapixel ausgestattet wird. Auf der vorderen Seite des Displays bzw. auf der Unterseite ist der Fingerabdrucksensor zusammen mit der Home-Taste platziert. Es ist zwar ein Infinity-Display, aber ein wenig Rand wird es doch geben, was auf dem Foto eigentlich nicht zu sehen ist. Gerüchten zufolge wird es einen Rahmen aus Aluminium und Glas geben.

Bluboo S1 Smartphone in der Hand

Quelle: gizchina.com

Die technische Basis: Helio P25 Prozessor

Im Inneren des Smartphones ist ein MediaTek Helio P25 Prozessor mit einer Leistung von 64GB Speicher und 4GB bzw. 6GB RAM. Es besteht außerdem die Möglichkeit den Speicher zu erweitern. Das Betriebssystem ist Android Nougat 7.0, was eine gute Neuigkeit ist. Die Akkukapazität bietet 3500 mAh, aber es ist immer noch nicht bekannt, ob es die Schnellaufladung-Funktion geben wird.

Das Bluboo S1 wird vermutlich das billigste Smartphone mit „Bezel-Less“ Bildschirm sein. Die Auslieferung ist für Ende Juni geplant.

Kommentare sind geschlossen.