Dienstag Dezember 12 2017

Microsoft Lumia 950: Eine echt erfrischende Überraschung


Hat sich Microsoft endlich entschieden, die Herstellung seiner Smartphones auf höhere Niveaus zu bringen? Auf einer atemlosen Keynote hat Microsoft die neuen Windows-10-Geräte präsentiert. Nicht nur das Lumia 950 vorgestellt wurde, sondern auch der große Bruder – ein Phablet unter dem Namen Lumia 950 XL.

nokia lumia 950

PC mit Windows 10 in der Hosentasche

Der Konzern aus Seattle behauptet, dass die beiden neuen Lumias das Betriebssystem Windows 10 in die Hosentasche bringen, doch bleiben sie an erster Stelle Telefone: die Geräte verfügen über zwei Antennen, die in jeder Situation einen optimalen Empfang gewährleisten sollen. Vielleicht eine der besten Technologien der Welt derzeit, befindet sich in Form einer Flüssigkeitskühlung genau in diesem Smartphone: diese Flüssigkeit nutzt Microsoft schon beim Surface. Ein durchschnittlicher Sechskernprozessor (Qualcomm Snapdragon 808 mit 1,8 Gigahertz) taktet im Inneren des Lumia 950 und sollte das Smartphone auf PC-Niveau bringen.

Der große Bruder, Lumia 950 XL verfügt über einen Octacore-Prozessor. Ein USB Typ C Anschluss, HDMI-Ausgang und ein Display-Port verbessern den Eindruck weiter. In der Live-Demo wurde mit Monitor, Tastatur, Maus und USB-Stick Powerpoint und Outlook geöffnet – also, das Lumia 950 benimmt sich die ganze Zeit sowohl als PC, als auch das Handy. Für Gamers und Film-Fans gibt es einen HDMI-Ausgang mit 1080p.

lumia 950 wechselbare cover

OLED-Display und Killer-Kamera

Das Lumia 950 hat ein wirklich großes Display und die Technologie steckt hinter 5,2 Zoll und QHD-Auflösung (2560×1440 Bildpunkte) unterstützt mit Gorilla Glass 3. Mit 564 ppi ist das Lumia 950 extrem scharf, reaktionsschnell und in einem Wort brilliant. Sicherlich garantiert OLED hohe Kontraste.

Microsoft Lumias sind für gute Fotoqualität schon berühmt. Das neue Lumia 950 verfügt über ein Carl-Zeiss-Objektiv mit der Auflösung von 20 Megapixeln. Ein „Triple LED RGB“-Blitz verhindert bei schlechter Beleuchtung rote Augen und Videos speichern Sie bei Bedarf in 4K (3840×2160 Pixel bei 30 fps) mit Leichtigkeit. Die Selfie-Kamera hat eine Auflösung von 5 Megapixeln.

Lumia 950 Speicher und Akku

Wie bei anderen modernen Flaggschiffen, kommt das Lumia 950 mit 32 Gigabyte Speicherplatz. Laut Microsoft akzeptiert das Lumia Karten mit bis zu 200 Gigabyte. Der Arbeitsspeicher ist mit drei Gigabyte ausgerüstet und der wechselbare Akku hat eine Kapazität von 3.000 Milliamperestunden: dazu ist es sehr schnellladefähig. In weniger als 30 Minuten wird das Lumia zu 50 Prozent aufgeladen sein.

lumia 950 kamera

Lumia 950: Warten auf das Testergebnis

Der erste Eindruck überzeugt mit schwungvoller Bedienung und hochwertigem Display. Die Verarbeitung hat auch die Erwartungen übertroffen. Windows 10 lief, jedoch verwunderlich ist, mit welcher Konsequenz Microsoft das Betriebssystem in die Hosentasche bringt.

lumia 950 verarbeitung

Kommentare sind geschlossen.